2022

Aktuelle urheberrechtliche Gesetzgebung und Rechtsprechung 2021

Zurück

Im vergangenen Jahr 2021 wurde das deutsche Urheberrecht im Zuge der Urheberrechtsreform ordentlich aufgerüttelt. In der aktuellen Ausgabe (11/2022) der Neuen Juristischen Wochenschrift (NJW) berichten Julian Waiblinger und Jan Bernd Nordemann über die wichtigsten Änderungen, die das Inkrafttreten des „Gesetzes zur Anpassung des Urheberrechts an die Erfordernisse des digitalen Binnenmarkts“ im vergangenen Sommer mit sich gebracht hat. Daneben informieren beide über alle wichtigen urheberrechtlichen Entscheidungen des Bundesgerichtshofs und des Europäischen Gerichtshofs im Jahr 2021.

ansprechpartner