Dr. Julian Waiblinger

Partner | Rechtsanwalt • Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Julian Waiblinger berät im Urheber-, Informationstechnologie- sowie Marken-, Wettbewerbs- und Kartellrecht. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind die Vertretung in Verletzungsprozessen und die Beratung im Urhebervertragsrecht. Er berät umfassend zu Fragen der Providerhaftung und entwickelt Strategien gegen Internetpiraterie. Im Kartellrecht berät er zu Fragen des Kartellverbots und der kartellrechtlichen Zulässigkeit von Lizenzverträgen, F&E-Verträgen und Vertriebsvereinbarungen. Zu seinen Mandanten zählen internationale und nationale Unternehmen und Verbände aus den Bereichen Film, Sport, Games und Software sowie Verlage, Internetportale, Medienagenturen und Pharma & Life Science-Unternehmen. Auch im Markenrecht verfügt er über langjährige Erfahrung bei der Anmeldung und Durchsetzung von Marken sowie der Betreuung nationaler und internationaler Markenportfolios.

  • Publikationen

    (Auswahl)

    • Mitautor des „Fromm/Nordemann“, Urheberrecht
    • Jan Bernd Nordemann/ Julian Waiblinger, Die Entwicklung der unter- und obergerichtlichen Rechtsprechung zum Urheberrecht im Jahr 2019, GRUR-RR 2020, 185 
    • Jan Bernd Nordemann/ Julian Waiblinger: Gesetzgebung und Rechtsprechung im Urheberrecht, NJW 2020, 737 
    • Julian Waiblinger/ Stanislaus Jaworski, Games-Piraterie – Website-Sperren als Mittel der Rechtsdurchsetzung, MMR-Beil. 2019, 7
    • Jan Bernd Nordemann/ Julian Waiblinger, Gesetzgebung und höchstrichterliche Rechtsprechung im Urheberrecht 2017, NJW 2018, 756
    • Jan Bernd Nordemann/ Julian Waiblinger, Die Entwicklung der unter- und obergerichtlichen Rechtsprechung zum Urheberrecht im Jahr 2017, GRUR-RR 2018, 177  
    • Julian WaiblingerJette NordemannKisses on a cruise liner – justified under the “works in public places” exception?abrufbar auf dem Kluwer Copyright Blog unterhttp://copyrightblog.kluweriplaw.com/author/jwaiblinger1/ 
    • Jan Bernd Nordemann/ Julian Waiblinger, Werbung auf Websites mit urheberrechtswidrigen Internetangeboten, MMR 2017, 211  
    • Heinz Goddar/ Jan Bernd Nordemann/ Julian Waiblinger, Patent Settlements and Drug Discount Agreements in Light of European and German Antitrust Law, Competition and Patent Law in the Pharmaceutical Sector: An International Perspective, 2016 
    • Jan Bernd Nordemann/ Julian Waiblinger, Gesetzgebung und Rechtsprechung im Urheberrecht, NJW 2016, 772 
    • Jan Bernd Nordemann/ Julian Waiblinger, Die Entwicklung der unter- und obergerichtlichen Rechtsprechung zum Urheberrecht im Jahr 2015, GRUR-RR 2016, 177 
    • Jan Bernd Nordemann/ Julian Waiblinger, Kartelle und Boykotte gegen Schutzrechtsverletzer? – Kartellrechtliche Grenzen der Selbstregulierung, GRUR 2015, 1070
    • „Plagiat” in der Wissenschaft, Dissertation, 2012 
  • Vorlesungen
    • Universität Potsdam: Lehrbeauftragter an der Universität Potsdam, Studiengang Digital Media Law and Management LL.M / MBA 
    • Lehrauftrag an der Universität Potsdam: „Urheberrecht“ (Sommersemester 2019) 
    • Dozent für Urheberrecht für die DeutscheAnwaltAkademie 
  • Mitgliedschaften und Ämter
    • Mitglied der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR) 
    • Mitglied der Licensing Executives Society (LES) 
    • Mitglied der Studienvereinigung Kartellrecht e.V.  
    • Mitglied des Deutschen Anwaltvereins (DAV) 
Es gibt etwas, worüber Sie gerne mit mir sprechen würden?