Dr. Anke Nordemann-Schiffel, maître en droit

Partnerin | Rechtsanwältin • Fachanwältin für Urheber- und Medienrecht • Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz

Anke Nordemann-Schiffel ist Expertin in den Bereichen des Urheber-, Marken-, Presse- und Wettbewerbsrechts sowie im internationalen Recht. Sie hat langjährige Erfahrung in grenzüberschreitenden Streitigkeiten und in der Koordination internationaler Streit- und Amtsverfahren im Marken-, Wettbewerbs- und Urheberrecht. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Tätigkeit ist die strategische Beratung der Inhaber internationaler Markenportfolios aus zahlreichen unterschiedlichen Branchen, wie beispielsweise der Pharma- und Medienbranche. Sie berät Markeninhaber von der Markenanmeldung an und vertritt sie vor dem Deutschen Patent- und Markenamt, dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum und in Verletzungsverfahren vor deutschen und europäischen Gerichten. Sie berät zudem Start-ups ebenso wie traditionsreiche Unternehmen bei der Umsetzung neuer Produktentwicklungen und Marketingstrategien sowie etwa Filmproduzenten, wissenschaftliche und Belletristik-Verlage in urheber- und lizenzvertraglichen Fragen. Ein weiteres Spezialgebiet von Anke Nordemann-Schiffel ist die umfangreiche Beratung in Fragen des Persönlichkeitsrechts. Sie lehrt u.a. an der Humboldt-Universität zu Berlin.

  • Publikationen

    (Auswahl)

    • Mitherausgeberin und Mitautorin des „Fromm/Nordemann“, Urheberrecht 
    • Mitautorin des Standardwerkes „Nordemann: Wettbewerbsrecht – Markenrecht“ 
    • Autorin im Standardwerk „Loewenheim: Handbuch des Urheberrechts“ 
    • Autorin im „Bröcker/Czychowski/Schäfer: Handbuch Geistiges Eigentum im Internet” 
    • Autorin im Standardwerk Münchener Vertragshandbuch”, Verlagsverträge
    • Zum Schutzumfang abstrakter Farbmarken, FS Fezer zum 70. Geburtstag, 2016, S. 481 
    • Quo Vadis Produktformmarke?, FS Paul Ströbele zum 75. Geburtstag, 2019, S. 309 ff. 
    • Anmerkung zu der EuGH-Entscheidung „Glen Buchenbach“Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht (ZLR)Heft 5/2018  
    • Christian Donle/ Hanna Karin Held/ Anke Nordemann-Schiffel/ Jan Bernd Nordemann, Internationale Vereinigung für den Schutz des Geistigen Eigentums (AIPPI) – Berichte der Deutschen Landesgruppe für die Sitzung des Geschäftsführenden Ausschusses der AIPPI vom 20. bis 24. Oktober 2012 in Seoul, Korea, GRUR-Int. 2012, 995 
    • Deutsch-französische Produkthaftung im Spannungsfeld zwischen Vertrag und Delikt: internationalprivatrechtliche Aspekte, Dissertation, 2000 
  • Vorlesungen
    • Humboldt Universität zu Berlin: Deutsch-französisches Gemeinschaftsseminar im Rahmen des BerMüPa-Programms 
    • Humboldt Universität zu Berlin: LL.M.-Studiengang „Immaterialgüterrecht und Medienrecht“, Wettbewerbsrecht 
    • DeutscheAnwaltAkademie, Fachanwalt Urheber- und Medienrecht, Internationales Urheberrecht 
  • Awards und Empfehlungen
    • Das Handelsblatt führt Anke Nordemann-Schiffel in Kooperation mit Best Lawyers® 2020 unter den ausgewählten Anwälten im Bereich Intellectual Property Law. https://www.handelsblatt.com
    • Im JUVE Handbuch 2019/2020 gehört Anke Nordemann-Schiffel zu den empfohlenen Anwälten im Marken- und Wettbewerbsrecht und wird beschrieben als „sehr gute Markenrechtlerin, auch in komplexen Prozessen”, S. 695.
    • „WTR 1000 – The World’s Leading Trademark Professionals 2019” charakterisiert Anke Nordemann-Schiffel als „bright, sharp and extremely capable in the coordination of multi-jurisdictional cases – she’s one of the most experienced litigators around, especially when it comes to the pharmaceutical industry.” https://www.worldtrademarkreview.com 
    • „The Legal 500  – Deutschland” (2019) würdigt sie namentlich im Bereich Entertainment und urheberrechtliche Streitigkeiten.https://www.legal500.de
    • „Who’s Who Legal: Trademarks 2019” empfiehlt Anke Nordemann-Schiffel als Global Leader Trademarks 2019 und National Leader Germany – Trademarks.https://whoswholegal.com/anke-nordemann-schiffel 
  • Mitgliedschaften und Ämter
    • Mitglied im Geschäftsführenden Ausschuss und Stellvertretende Generalsekretärin der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR) 
    • Mitglied des Fachausschusses Gewerblicher Rechtsschutz bei der Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) 
    • Mitglied des Fachanwaltsausschusses Gewerblicher Rechtsschutz bei der Rechtsanwaltskammer des Landes Brandenburg 
    • Mitglied der Internationalen Vereinigung für Geistiges Eigentum (AIPPI) 
Es gibt etwas, worüber Sie gerne mit mir sprechen würden?