Dr. Henrike Strobl, lic. en droit

Attorney at Law (Germany)

Henrike Strobl is an expert in advising and representing clients in the areas of copyright law and industrial property law, in particular trade mark law, as well as in the areas of competition and e-commerce law. Her legal work includes in particular out-of-court negotiations, drafting contracts, strategic development and defence of trade mark portfolios as well as litigation (also preliminary injunction proceedings). In addition, Henrike Strobl has a special focus on cultural property and art law.

Before joining NORDEMANN, she gained knowledge and experience in her areas of focus as a lawyer in two commercial law firms in Berlin.

  • Publications
    • Verhoben, verschoben – Grosz „Brilliantenschieber“ bleiben nationales Kulturgut – Anmerkung zu OVG Berlin-Brandenburg, Beschluss vom 12. April 2019 – OVG 10 N 54.17
    • Gestohlen, erhalten, behalten – meins? Beweislast und guter Glaube bei der Ersitzung gestohlener Kunstwerke – Anmerkung zu BGH, Urteil vom 19.7.2019 – V ZR 255/17
    • La nouvelle loi allemande sur la protection des biens culturels: petit mode d‘emploi pour les importateurs et exportateurs étrangers
    • Kulturgüterrelevante Verhaltenskodizes – Bestand, Analyse und rechtliche Bedeutung
    • Anmerkung zur Entscheidung des OLG Nürnberg vom 06.09.2017 – 12 U 2086/15 – Zum Verhältnis von Ersitzung und § 40 KGSG
    • Die Integrität raumgreifender Kunstwerke
    • Schon überholt? – BGH zum Werktitelschutz von App-Bezeichnungen
    • Sorgfaltspflichten im Kulturgutschutzgesetz: Herausforderungen für die Praxis
    • Zerstörung von Kunstwerken durch ein Museum: Urheberrecht versus Eigentumsrecht – Besprechung zu OLG Karlsruhe “HHole (for Mannheim)” und “PHaradise”
    • Die Bedeutung des neuen Kulturgutschutzgesetzes für Handel und Museen
    • Freunde finden: Zulässige Ausgestaltung von Empfehlungsfunktionen
    • Neue Vorgaben für den Kunst- und Kulturgüterhandel durch die Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie
    • Pflichten für Kunstsachverständige und ihre Durchsetzung: Eine Untersuchung von Verhaltenskodizes und der Mustersachverständigenordnung
We’re looking forward to hearing from you!