Vorlesung

Medienwirtschaftsrecht

Wintersemester 2019 / 2020

Die Vorlesung betrifft alle Gebiete des Medienwirtschaftsrechts, also Persönlichkeitsrecht (inklusive medienrechtliche Berührungen des BGB) Wettbewerbs- und (in Grundzügen Kartellrecht), Urheber- und Geschmacksmusterrecht sowie Markenrecht.

An Gesetzestexten sollten die oben genannten einschlägigen Gesetze, also BGB, UrhG, GeschmG, UWG und MarkenG sowie Artikel 101 AEUV nebst dem GWB bereitgehalten werden. Alle diesen können natürlich auch über www.gesetze-im-internet.de heruntergeladen werden.

Einen guten Überblick über alle behandelten Rechtsgebiete vermittelt das Lehrbuch von Herrn Prof. Petersen „Medienrecht“ aus dem Beck-Verlag.

Mittwochs 8:15 – 9:45 (Klausuren 8:15 – 10:45)
Universität Potsdam (Griebnitzsee) Raum S18

Ablaufplan Wintersemester 2019/2020

16.10. 2019    Einführung (Präsentation)

23.10.2019    1. Besprechungsfall (Der Tragische Held) [Persönlichkeitsrecht]

30.10.2019    2. Besprechungsfall (Der verflixte Hahn) [UWG)

06.11.2019     3. Besprechungsfall (Polaroid-Stories) [Urheberrecht]

ACHTUNG, geänderter Termin für die 1. Klausur

13.11.2019    1. Klausur (Fotos von Familienfeier) [Persönlichkeitsrecht]

20.11.2019    2. Klausur (Feuchte Werbung) [UWG]

27.11.2019    Besprechung 1. Klausur

04.12.2019    4. Besprechungsfall (Germany Stop Taji) [Persönlichkeitsrecht]

11.12.2019    Besprechung 2. Klausur

18.12.2019    3. Klausur (Gerettete Kunst) [Urheberrecht]

Ferien: 25.12. 2019 und 01.01.2020

08.01.2020    5. Besprechungsfall (AtoM-GmbH) [UWG + Markenrecht]

15.01.2020    4. Klausur (Schutz einer Fernsehshow) [Urheberrecht + UWG]

22.01.2020    Besprechung 3. Klausur

29.01.2020    Besprechung 4. Klausur

05.02.2020   fällt aus